verwendet

Diese Kombinationsmedikation wird verwendet, um geringf├╝gige Schmerzen, Juckreiz, Schwellungen und Beschwerden, die durch H├Ąmorrhoiden und andere Probleme des Analbereichs (z. B. Analrisse, Juckreiz) verursacht werden, zu behandeln. Dieses Medikament enth├Ąlt Pramoxin, ein An├Ąsthetikum, das den Bereich vor├╝bergehend bet├Ąubt. Dieses Produkt enth├Ąlt auch Hydrocortison, ein Kortikosteroid, das R├Âtung, Juckreiz und Schwellung verringert.

So verwenden Sie Zypram-Kit, Creme und Handtuch

vor dem Gebrauch, Reinigen Sie den betroffenen Bereich mit milder Seife und Wasser, sp├╝len Sie gut und tauchen Sie trocken auf.

Um dieses Produkt in den After aufzutreten, verwenden Sie diese Option Der Applikator Tipp / CAP / D├╝se, folgen Sie alle Anweisungen in der Produktpaket oder verwenden Sie nach Anweisung Ihres Arztes. F├╝llen Sie den Applikator mit Medikamenten aus dem Beh├Ąlter wie angegeben. Setzen Sie die Applikatorspitze vorsichtig nur 1,5 bis 2,5 cm (1,5 bis 2,5 cm) in den After ein und treten in und um die Anal├Âffnung nach Anweisung auf. Setzen Sie den Finger oder keinen Teil des Beh├Ąlters in den After ein und setzen Sie die Applikatorspitze / D├╝se nicht mehr als 1,5 bis 1 Zoll (1,5 bis 2,5 cm) in den Anus ein. Verwenden Sie Ihren Finger nicht, um dieses Medikament in den Anus anzuwenden. Wenn Sie einen Einweg-R├Âhren- und Applikator verwenden, verwerfen Sie nach einem Gebrauch.

Um das Produkt nur an die Au├čenseite des Afters aufzubringen, wenden Sie einen kleinen Betrag an den betroffenen Bereich auf und reiben Sie ihn sanft an. [123 ]

Decken Sie den Bereich nicht mit kunststoff- oder wasserdichten Bandagen ab, es sei denn, dies wird von Ihrem Arzt gerichtet. Die Abdeckung des behandelten Bereichs kann die Absorption der Medikamente durch die Haut erh├Âhen. Dies kann verbessern, wie gut das Medikament arbeitet, aber es kann auch das Risiko von Nebenwirkungen erh├Âhen.

Waschen Sie die H├Ąnde unmittelbar nach dem Gebrauch. Vermeiden Sie es, das Produkt in Ihre Augen, Nase, Ohren oder den Mund zu bekommen. Wenn die Medikamente in diese Bereichen gelangen, sp├╝len Sie den Bereich sofort mit sauberem Wasser ab.

Einige Marken sind in Kits verpackt, die Wischt├╝cher haben. Verwenden Sie vor dem Anwenden dieses Medikaments die Wischt├╝cher wie angegeben. Die T├╝cher sind in der Regel gesp├╝lbar, wodben Sie die verwendeten T├╝cher in der Toilette.

Dieses Produkt wird in der Regel 3 bis 4-mal t├Ąglich oder nach jeder Darmbewegung oder nach Anweisung Ihres Arztes verwendet. Die Dosierung basiert auf Ihrer Erkrankung und Reaktion auf die Therapie. Verwenden Sie diese Medikamente regelm├Ą├čig, um von ihm den gr├Â├čten Nutzen zu erhalten. Um Ihnen zu helfen, sich daran zu erinnern, verwenden Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit.

Verwenden Sie nicht mehr dieses Produkts, verwenden Sie es ├Âfter, oder benutzen Sie es l├Ąnger als von Ihrem Arzt vorgeschrieben. Wenn Sie dieses Medikament lange oder in hohen Dosen verwenden, nicht pl├Âtzlich ohne Ihre Zustimmung Ihres Arztes verwenden. Einige Bedingungen k├Ânnen schlechter werden, wenn dieses Medikament pl├Âtzlich angehalten wird. Ihre Dosis muss m├Âglicherweise allm├Ąhlich verringert werden.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn sich Ihr Zustand nicht verbessert oder nach 1 bis 2 Wochen verschlechtert.

Nebenwirkungen

R├Âtung, Brennen oder Juckreiz an der Anwendungsstelle kann auftreten. Wenn einer dieser Effekte bestehen oder verschlechtern, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder den Apotheker umgehend.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie beurteilt hat, dass der Nutzen f├╝r Sie gr├Â├čer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen

Sagen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn irgendwelche dieser unwahrscheinlichen, aber schwerwiegenden Nebenwirkungen auftreten: Rektalblutungen, Hautwechsel (z. B. Farbe, Dicke), Hautr├Âtung / Z├Ąrtlichkeit / Eiter oder andere Anzeichen einer Hautinfektion.

Selten ist es m├Âglich, dass dieses Medikament in den Blutkreislauf aufgenommen wird. Dies kann zu Nebenwirkungen von zu viel Kortikosteroid f├╝hren. Diese Nebenwirkungen sind eher bei Kindern und Menschen, die dieses Medikament schon lange nutzen. Sagen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten: ungew├Âhnliche / extreme M├╝digkeit, Gewichtsverlust, Kopfschmerzen, Schwellungskn├Âcheln / F├╝├če, erh├Âhter Durst / Wasserlassen, Visionsprobleme.

Sagen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie sofort Ihren Arzt sagen Von diesen seltenen, aber sehr ernsten Nebenwirkungen treten auf: Anzeichen einer schweren Infektion (z. B. Fieber, anhaltender Halsschmerzen).

Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Suchen Sie jedoch sofortige medizinische Aufmerksamkeit, wenn Sie eine der folgenden Symptome einer ernsthaften allergischen Reaktion bemerken: Ausschlag, Juckreiz / Schwellung (insbesondere des Gesichts / der Zunge / des Hals), schwere Schwindel, Probleme beim Atmen.

Das ist Keine vollst├Ąndige Liste m├Âglicher Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Effekte bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder den Apotheker.

Vorsichtsma├čnahmen

Bevor Sie dieses Produkt verwenden, sagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch gegen Pramoxin sind. oder nach Hydrocortisonein oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Inhaltsstoffe enthalten, was allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen kann. Sprechen Sie f├╝r weitere Details mit Ihrem Apotheker.

Bevor Sie dieses Medikament verwenden, sagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Ihre Krankengeschichte, insbesondere von: Diabetes, Augenproblemen, Infektionen (insbesondere Rektalw├Ąsche / Infektionen), Lebererkrankungen, Magen / Darmprobleme

Selten kann es sein, dass Corticosteroid-Medikamente lange Zeit f├╝r Ihren K├Ârper schwieriger machen, auf k├Ârperlichen Stress zu reagieren. Bevor Sie eine Operation oder Notfallbehandlung haben, oder wenn Sie eine schwere Erkrankung / Verletzung erhalten, sagen Sie Ihrem Arzt oder Zahnarzt, dass Sie dieses Medikament verwenden oder dieses Medikament in den letzten Monaten benutzt haben.

VORSICHT wird empfohlen wenn dieses Medikament bei Kindern verwendet wird. Verwenden Sie dieses Produkt nicht ├╝ber einen gro├čen Bereich oder verwenden Sie dicht anliegende Windeln / Kunststoffhosen, wenn Sie nicht von Ihrem Arzt geleitet werden.

Obwohl es unwahrscheinlich ist, kann dieses Medikament das Wachstum eines Kindes vor├╝bergehend verlangsamen, wenn langweilig . Sehen Sie den Arzt regelm├Ą├čig, so dass die H├Âhe Ihres Kindes ├╝berpr├╝ft werden kann.

W├Ąhrend der Schwangerschaft sollte dieses Medikament nur wann eindeutig verwendet werden. Es sollte nicht f├╝r lange Zeit oder in gro├čen Mengen verwendet werden. Besprechen Sie die Risiken und Leistungen mit Ihrem Arzt. Es ist nicht bekannt, ob dieses Medikament in die Muttermilch passiert. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie stillen.