Verwendung von Xiaflex Vial

Lesen Sie das Medikationshandbuch, das von Ihrem Healthcare-Profi vor jeder Injektion bereitgestellt wird. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Wenn Sie dieses Medikament zur Behandlung von DUPUYTREN-Auftragspflicht verwenden, werden die Medikamente von Ihrem Gesundheitsdienstleister in den Gewebeknoten (Kabel) der betroffenen Hand injiziert. Ihre Hand wird nach der Injektion in weiche Gaze eingewickelt. Beschränken Sie die Handbewegung und halten Sie die Hand bis zum Schlafengehen erhöht. Versuchen Sie nicht, sich zu glätten, zu locken, oder bewegen Sie den injizierten Finger, bis Ihr Arzt Ihnen sagt, dass es in Ordnung ist, dies zu tun. Sagen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie anfangen, Taubheit, Kribbeln oder ein Gefühl von "Pins und Nadeln" während des Verfahrens in Ihrer Hand in der Hand fühlen.

Sie müssen innerhalb von 1 bis 3 Tagen nach dem Verfahren. Ihr Arzt wird Ihre Hand überprüfen, versuchen, den Finger bei Bedarf zu strecken und eine Schiene anzuwenden. Tragen Sie die Schiene jeden Abend in der Schlafenszeit, solange Sie von Ihrem Arzt geleitet (bis zu 4 Monate). Finger trainieren mehrmals täglich täglich genau wie gerichtet. Machen Sie keine anstrengenden Aktivitäten mit der behandelten Hand, bis Ihr Arzt Ihnen sagt, dass es in Ordnung ist, dies zu tun. Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie Probleme haben, den Finger nach der Schwellung zu biegen, nachdem die Schwellung oder Probleme mit Ihrer Hand untergeht.

Wenn Sie Ihren Finger nach 4 Wochen noch nicht strecken können, kann Ihr Arzt eine Wiederholungsinjektion in das gleiche Injektion geben Bereich der Hand. Nicht mehr als 3 Injektionen, jeweils 4 Wochen auseinander, sollten in derselben Gegend gegeben werden. Wenn Sie dieses Medikament zur Behandlung von Peyronie-Krankheit verwenden, wird das Medikament von Ihrem Gesundheitsdienstleister in die Plakette in den Penis injiziert . Jeder Behandlungszyklus besteht aus zwei Injektionen von 1 bis 3 Tagen auseinander und ein Modellieren (Richten) 1 bis 3 Tage nach der zweiten Injektion. Haben Sie keinen Geschlecht zwischen der ersten und der zweiten Injektion eines Behandlungszyklus. Sie haben auch keine sexuellen Aktivitäten für mindestens 4 Wochen nach der zweiten Injektion eines Behandlungszyklus und erst, nachdem Ihr Arzt sagt, dass er sicher ist Möglicherweise haben Sie bis zu 4 Behandlungszyklen. Jeder Behandlungszyklus beträgt etwa 6 Wochen auseinander. Zwischen Zyklen folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes, um den Penis zu glätten und ausdehnen. Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie Probleme haben, Ihren Penis zu strecken oder zu glätten, oder wenn neue Schmerzen auftreten.

Nebenwirkungen

Siehe auch Anwendungs- und Warnabschnitte.

Schmerzen, Schwellungen, Bluterguss, Blutungen, Rötung, Juckreiz bei oder um die Injektionsstelle können auftreten. Geschwollene, schmerzhafte Bereiche im Ellbogen- und Underarm (geschwollene Lymphknoten) können auch auftreten, wenn dieses Medikament in die Hand injiziert wird. Wenn einer dieser Effekte bestehen oder verschlechtert, erzählen Sie Ihren Arzt umgehend.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie beurteilt hat, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen.

Wenn Sie Ihren Arzt mit der Behandlung von Dupuytren behandeln, sagen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen haben, einschließlich: Anzeichen von Infektionen (z. B. Fieber, Schütteln, zunehmende Rötung / Schwellung), Anzeichen von Nervenverletzungen (wie Taubheit / Kribbeln / Schmerz / seltsames Gefühl in der behandelten Hand), Tränen in der Haut um die Injektionsstelle (Winzer).

Ernsthafte (möglicherweise dauerhafte) Verletzung von Die Sehnen / Bänder der Hand sind eine seltene Nebenwirkung dieses Medikaments / Verfahrens. Die Verletzung erfordert möglicherweise eine Operation zur Reparatur. Sagen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Finger oder Hand zu bewegen, nachdem Ihr Arzt Ihnen gesagt hat, dass es in Ordnung ist, sie zu bewegen.

Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Holen Sie sich jedoch sofort medizinische Hilfe, wenn Sie die Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, darunter: Ausschlag, Juckreiz / Schwellung (insbesondere von Gesicht / Zunge / Hals), schwerer Schwindel, Atemnot, das Atmen von Ärger.

Das ist Keine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Effekte bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder den Apotheker.

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie Kollagenase verwenden, sagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch darauf sind; oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Inhaltsstoffe enthalten, was allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen kann. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, um weitere Informationen zu mehr Details zu sprechen.

Bevor Sie diese Medikamente verwenden, sagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Ihre Krankengeschichte, insbesondere von: Blutungen / Gerinnungsprobleme.

Wenn Sie dieses Medikament zur Behandlung verwenden Peyronie-Krankheit, verwenden Sie während Ihrer Behandlung mit diesem Medikament kein Vakuum-Erektionsgerät. Vermeiden Sie auch, Ihre Magen- / Bauchmuskulatur zu belasten, z. B. während des Darmbewegungsbewegungen.

Bevor Sie operiert haben, sagen Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt über alle von Ihnen verwendeten Produkte (einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, gemeinnützigen Medikamenten und Kräuterprodukten). .

Sagen Sie Ihren Arzt, wenn Sie vor der Verwendung dieses Medikaments schwanger sind.

Es ist nicht bekannt, wenn dieses Medikament in die Muttermilch passiert. Wenden Sie sich vor dem Stillen an Ihren Arzt.

Wenden Sie sich an Ihren Apotheker oder Ihren Arzt.