verwendet

Diese Medikation ist ein Multivitamin- und Eisenprodukt, das zur Behandlung oder Verhinderung von Vitaminmangel aufgrund schlechter Ernährung, bestimmte Krankheiten oder während der Schwangerschaft verwendet wird. Vitamine und Eisen sind wichtige Bausteine des Körpers und helfen, Sie in guter Gesundheit zu halten.

So verwenden Sie die Multivitamin von Frauen

Nehmen Sie dieses Medikament mit dem Mund, normalerweise einmal täglich oder wie angewiesen. Folgen Sie allen Richtungen des Produktpakets oder nehmen Sie sich wie von Ihrem Arzt an. Nehmen Sie nicht mehr als die empfohlene Dosierung. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Ihren Apotheker.

Diese Medikation wird am besten auf einen leeren Magen 1 Stunde vor oder 2 Stunden nach den Mahlzeiten genommen. Nehmen Sie mit einem vollen Glas Wasser (8 Unzen oder 240 Milliliter), es sei denn, Ihr Arzt leitet Sie nichts anderes. Wenn der Magenverstimmung auftritt, können Sie dieses Medikament mit dem Essen nehmen. Vermeiden Sie, Antazida, Milchprodukte, Tee oder Kaffee innerhalb von 2 Stunden vor oder nach diesem Medikament zu nehmen, da sie seine Wirksamkeit verringern können. Legen Sie sich nicht mindestens 10 Minuten lang, nachdem Sie die Tabletten oder Kapseln eingenommen haben. Weitere Informationen zu Ihrer speziellen Marke finden Sie in Ihrem Arzt oder Apotheker.

Wenn Sie das verzögerte Formular- oder Lenker-Kapseln einnehmen, schlucken Sie sie ganz. Ziehen Sie nicht verzögert oder kauen Sie den Verzögerung oder die Erhöhungsprodukte aus. Dadurch können das gesamte Medikament gleichzeitig freigegeben werden, was das Risiko von Nebenwirkungen erhöht und die Absorption abnimmt. Teilen Sie auch keine längere Freigabe-Tabletten auf, es sei denn, sie haben eine Score-Linie und Ihr Arzt oder Apotheker sagt Ihnen, dass Sie dies tun. Schlucken Sie das gesamte oder geteilte Tablet ohne Zerkleinerung oder Kauen. Nehmen Sie dieses Medikament regelmäßig, um den größtmöglichen Vorteil davon zu erhalten. Um Ihnen zu helfen, sich daran zu erinnern, nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit.

Nebenwirkungen

Verstopfung, Durchfall, Durchfall oder Magenverstimmung kann auftreten.Diese Effekte sind in der Regel temporär und können verschwinden, wenn sich Ihr Körper an dieses Medikament anpasst.Wenn einer dieser Effekte bestehen oder verschlechtert, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt oder den Apotheker.

Eisen kann dazu f√ľhren, dass Ihre Hocker schwarz werden, um schwarz zu werden, ein Effekt, der nicht sch√§dlich ist.

Wenn Ihr Arzt dies verschrieben hatMedikamente, denken Sie daran, dass Ihr Arzt beurteilt hat, dass der Nutzen f√ľr Sie gr√∂√üer ist als das Risiko von Nebenwirkungen.Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben keine schwerwiegenden Nebenwirkungen.

Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten.Holen Sie sich jedoch sofort medizinische Hilfe, wenn Sie die Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, darunter: Ausschlag, Juckreiz / Schwellung (insbesondere von Gesicht / Zunge / Hals), schwerer Schwindel, Atemnot, das Atmen von √Ąrger.

Das istKeine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen.Wenn Sie andere Effekte bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder den Apotheker.

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie dieses Produkt einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch gegen alle Zutaten sind. oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Inhaltsstoffe (wie Soja in einigen Marken enthalten) enthalten, was allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen kann. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, um weitere Informationen zu mehr Details zu sprechen.

Bevor Sie dieses Medikament annehmen, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker Ihre Krankengeschichte, insbesondere von: Eisen√ľberlastungsst√∂rungen (z. B. H√§mochromatose, H√§mosiderose), Verwendung / Missbrauch von Alkohol, Leberprobleme , Magen- / Darmprobleme (z. B. Geschw√ľr, Colitis).

Wenn Ihre Marke von Multivitamin auch Fols√§ure enth√§lt, geben Sie Ihren Arzt oder Apotheker sicher, wenn Sie einen Vitamin-B12-Mangel (dekeikus An√§mie) haben, bevor Sie es nehmen . Fols√§ure kann bestimmte Labortests f√ľr Vitamin B12-Mangel beeinflussen, ohne diese An√§mie zu behandeln. Unbehandelter Vitamin-B12-Mangel kann zu schweren Nervenproblemen f√ľhren (z. B. periphere Neuropathie). Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Arzt oder Apotheker.

Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie schwanger sind, bevor Sie diese Medikamente verwenden. Dieses Medikament tritt in die Muttermilch ein. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie stillen.