verwendet

Cetirizin ist ein Antihistaminamin, das verwendet wird, um Allergiensymptome wie w√§ssrige Augen, laufende Nase, juckende Augen / Nase, Niesen, Nahrung und Juckreiz zu lindern. Es funktioniert, indem es eine bestimmte nat√ľrliche Substanz (Histamin) blockiert, die Ihr K√∂rper w√§hrend einer allergischen Reaktion macht Wenn Ihr Arzt das Epinephrin zur Behandlung allergischer Reaktionen vorgeschrieben hat, tragen Sie Ihren Epinephrine-Injektor immer mit Ihnen. Verwenden Sie Cetirizin nicht anstelle Ihres Epinephrines.

Wie Sie Wal-Zyr verwenden

Wenn Sie das √ľber-the-Counter-Produkt zur Selbstbehandlung bringen, lesen Sie alle Richtungen des Produktpakets, bevor Sie dieses Medikament annehmen. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Apotheker. Wenn Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, nehmen Sie ihn in der Regel einmal t√§glich wie gerichtet an.

Wenn Sie die kaubaren Tabletten verwenden, kauen Sie jedes Tablet gut und schlucken Sie. Wenn Sie die schnell aufl√∂sende Tablette verwenden, lassen Sie das Tablet auf der Zunge aufzul√∂sen und dann mit oder ohne Wasser schlucken. Wenn Sie die fl√ľssige Form dieses Medikaments verwenden, messen Sie die Dosis sorgf√§ltig mit einem speziellen Messger√§t / L√∂ffel. Verwenden Sie keinen Haushaltsl√∂ffel, da Sie m√∂glicherweise nicht die richtige Dosis erhalten.

Die Dosierung basiert auf Ihrem Alter, dem Erkrankungszustand und der Reaktion auf die Behandlung. Erhöhen Sie Ihre Dosis nicht oder nehmen Sie diese Medikamente nicht häufiger als gerichtet. Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Ihre Allergiesymptome nicht verbessern, wenn sich Ihre Bienenstöcke nach 3 Tagen der Behandlung nicht verbessern, oder wenn Ihre Bienenstöcke mehr als 6 Wochen. Holen Sie sich sofort medizinische Hilfe, wenn sich Ihr Zustand verschlechtert oder wenn Sie glauben, dass Sie ein ernstes medizinisches Problem haben (z. B. eine sehr schwere allergische Reaktion / Anaphylaxie).

Nebenwirkungen

Schl√§frigkeit, M√ľdigkeit und trockener Mund kann auftreten.Insbesondere bei Kindern k√∂nnen auch Magenschmerzen auftreten.Wenn einer dieser Effekte bestehen oder verschlechtern, teilen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker sofort fort.

Wenn Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, denken Sie daran, dass er oder sie beurteilt hat, dass der Nutzen f√ľr Sie gr√∂√üer ist als das Risiko von Nebenwirkungen.Viele Leute, die dieses Medikament verwenden, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen.

Sagen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie ernsthafte Nebenwirkungen haben, darunter: Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Schwäche.

Eine sehr schwere allergische Reaktion aufDieses Medikament ist selten.Holen Sie sich jedoch sofort medizinische Hilfe, wenn Sie die Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, darunter: Ausschlag, Juckreiz / Schwellung (insbesondere von Gesicht / Zunge / Hals), schwerer Schwindel, Atemnot, das Atmen von √Ąrger.

Das istKeine vollständige Liste möglicher Nebenwirkungen.Wenn Sie andere Effekte bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder den Apotheker.

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie Cetirizin nehmen, sagen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch darauf sind; oder nach Hydroxyzin; oder nach Levocetirizin; oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Inhaltsstoffe enthalten, was allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen kann. Sprechen Sie f√ľr weitere Details mit Ihrem Apotheker.

Bevor Sie diese Medikamente verwenden, sagen Sie Ihren Arzt oder Apotheker Ihre Krankengeschichte, insbesondere von: Schwierigkeiten, das Urinieren (wie beispielsweise aufgrund einer vergrößerten Prostata), einer Nierenerkrankung, Lebererkrankung. [ 123]

Wenn Sie dieses Medikament zur Behandlung von Nesseln verwenden, sagen Sie Ihrem Arzt sofort, wenn Sie eines dieser anderen Symptome haben, weil sie Anzeichen f√ľr einen ernsteren Zustand sein k√∂nnen oder blumpen, Bienenst√∂cke, die nicht jucken.

Dieses Medikament kann Sie schläfrig machen. Alkohol oder Marihuana (Cannabis) kann Sie schläfrig machen. Fahren Sie nicht an, verwenden Sie Maschinen, oder tun Sie alles, was Wachsamkeit benötigt, bis Sie es sicher tun können. Vermeiden Sie alkoholische Getränke. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie Marihuana (Cannabis) verwenden.

Fl√ľssige Produkte k√∂nnen Zucker enthalten. VORSICHT wird empfohlen, wenn Sie Diabetes haben. Bitten Sie Ihren Arzt oder Apotheker, dieses Produkt sicher zu verwenden.

Bevor Sie operiert haben, informieren Sie Ihren Arzt oder den Zahnarzt √ľber alle von Ihnen verwendeten Produkte (einschlie√ülich verschreibungspflichtiger Medikamente, gemeinn√ľtzigen Medikamenten und pflanzlichen Produkten).

] Während der Schwangerschaft sollte dieses Medikament nur verwendet werden, wenn es eindeutig benötigt wird. Besprechen Sie die Risiken und Vorteile mit Ihrem Arzt.

Dieses Medikament tritt in die Muttermilch ein. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie stillen.